Münchner Earth-TV Network überträgt Bilder der Erde

Montag, 07. Januar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

München


Earth-TV heißt das Programm, mit dem Earth Television Network ab dem Frühjahr rund um die Uhr Live-Bilder von allen fünf Kontinenten senden will. Die Münchner Fernsehproduktionsfirma, die ihre Bilder an internationale Fernsehsender zu verkaufen hofft, hat dazu spezielle Kameras entwickelt.

Die vollautomatischen Systeme werden von München aus gesteuert und übertragen Bilder in TV-Qualität über herkömmliche Telefonleitungen. Damit sollen die bisher bei Satellitenübertragungen anfallenden Kosten erheblich minimiert werden. Bis Mitte 2002 sollen weltweit mehr als 60 Kameras in Betrieb sein.
Meist gelesen
stats