Müller-Milch: Hinderer wirft das Handtuch

Montag, 21. März 2005

Thomas Hinderer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe Theo Müller in Aretsried, verlässt den Milchkonzern. Grund für den Abgang des 46-Jährigen sind nach Informationen des "Manager Magazin" Streitereien mit Inhaber Theo Müller. In die Konzernspitze sollen nun Müllers zweitältester Sohn Theo Müller junior, 31, und dessen Halbbruder Stefan Müller, 37, nachrücken. ork
Meist gelesen
stats