Mronz leitet Marketing beim United Internet Team Germany

Montag, 18. Dezember 2006

Michael Mronz verstärkt ab Januar 2007 den Vorstand des deutschen Segel-Syndikats United Internet Team Germany, das 2007 beim America´s Cup antritt. Der 39-Jährige, der als Geschäftsführer der Aachener Reitturnier GmbH in diesem Jahr für die Organisation der Reit-WM zuständig war, ist für das neue Ressort Presse, PR und Marketing verantwortlich. Mronz übernimmt die Öffentlichkeitsarbeit von Marcus Schaps, der sich wieder auf seine Aufgaben beim Team-Germany-Hauptsponsor United Internet konzentrieren wird. mas

Meist gelesen
stats