Motor-Presse entstaubt Stereoplay

Montag, 07. Juni 1999

Mit einem "leichteren, frischeren Layout" und dem Anspruch, künftig umfassender zu informieren, erscheint das HiFi- und Musikmagazin der Motor-Presse Stuttgart "Stereoplay" ab Ausgabe 7/99. "Wir haben ,Stereoplay' entstaubt und von unzeitgemäßen Stilelementen befreit", sagt der stellvertretende Chefredakteur Klaus-Peter Bredschneider. Künftig soll das "moderne Special-Interest-Magazin" den Leser umfassend zu Schwerpunktthemen wie CD-Player, Standboxen und Receiver informieren, und zwar vom Einsteiger- bis zum High-End-Gerät. Jenseits der Kaufentscheidung sollen die Leser praktische Tips bekommen, wie sie mehr aus ihrer Anlage herausholen können. In der neuen Rubrik "HiFi und Computer" geht es um die Möglichkeiten, die sich aus der Kombi von HiFi-Kompomenten und PC ergeben.
Meist gelesen
stats