Motor-Presse bringt "Sports Illustrated" nach Deutschland

Freitag, 10. Dezember 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Stuttgart Rodale Deutschland USA


Im Juni des kommenden Jahres erscheint "Sports Illustrated Swimsuit Issue" erstmals in deutscher Sprache. Herausgegeben wird der Titel von Rodale-Motor-Presse (RMP), einem Joint-Venture von Motor-Presse Stuttgart und dem amerikanischen Verlag Rodale.

In den USA verkaufte sich die Bikini-Ausgabe von "Sports Illustrated" in diesem Jahr rund 4,5 Millionen Mal. Der Anzeigenumsatz für das Heft lag bei 36 Millionen Dollar. In der "Swimsuit Issue" stellen Topmodels und international bekannte Sportlerinnnen Bademoden der kommenden Saison vor. Für die deutsche Ausgabe garantiert RMP Anzeigenkunden eine verkaufte Auflage von 75.000 Exemplaren. ps
Meist gelesen
stats