Motor Presse Stuttgart ordnet Anzeigenvermarktung neu

Montag, 13. Dezember 2010
Michael Roy
Michael Roy

Die Motor Presse Stuttgart sortiert ihre Anzeigenvermarktung neu. Michael Roy, 53, übernimmt die Leitung des Verlagsbüros Baden-Württemberg in Stuttgart. Er arbeitete bisher als stellvertretender Leiter des Geschäftsbereichs Anzeigen und folgt auf Esther Krizek, die in Mutterschutz geht. Corinna Stahlke, 42, kehrte Anfang Dezember nach drei Jahren aus der Elternzeit zurück. Sie unterstützt seitdem Kay Rüdebusch und Wolfgang Reuss im Verlagsbüro Hamburg und wird zukünftig objektübergreifend die Branchen Mode, Kosmetik, Uhren und Möbel betreuen.

Die Motor Presse Stuttgart verlegt europaweit rund 140 Special-Interest-Zeitschriften wie zum Beispiel "Auto, Motor und Sport" oder "Men's Health". Mehrheitsgesellschafter ist mit einem Anteil von 59,9 Prozent das Medienhaus Gruner + Jahr. Die Gründerfamilie Pietsch hält 40,1 Prozent der Anteile. hor
Meist gelesen
stats