Motor-Presse Stuttgart kauft zu

Montag, 18. Juli 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Stuttgart Verlag Pferdebörse Pferdesport


Die Motor-Presse Stuttgart hat rückwirkend zum 1. Juli den Scholten Verlag zu 100 Prozent übernommen. Der Stuttgarter Verlag ist auf den Pferdesport spezialisiert und gibt die Titel "Cavallo" und "Pferdebörse" heraus. "Cavallo" erscheint monatlich in einer Auflage von 85.464 (IVW II/05) verkauften Exemplaren, das zweimonatliche Magazin "Pferdebörse" hat eine Auflage von 40.593 Exemplaren. Damit gibt die Motor-Presse Stuttgart insgesamt 10 Sport- und Freizeittitel heraus. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Freigabe. mh
Meist gelesen
stats