Motor Presse Stuttgart: Geschäftsbereich Sport und Lifestyle bekommt Zuwachs

Dienstag, 13. Dezember 2011
Adi Kemmer verlässt den Verlag im Sommer 2012
Adi Kemmer verlässt den Verlag im Sommer 2012

Der Verlag Motor Presse Stuttgart führt den Geschäftsbereich "Aktive Freizeit", in dem die Ski- und Reitsportmagazine gebündelt sind, mit dem Bereich "Sport und Lifestyle" zusammen. Hintergrund ist das Ausscheiden von Adi Kemmer, der im Sommer 2012 altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheidet. Kemmer, 59, ist derzeit noch Leiter des Geschäftsbereichs Aktive Freizeit, zu dem sämtliche Skititel, darunter das "DSV Aktiv Ski & Sportmagazin", der "DSV Ski-Atlas", "Planet Snow" und das Reitsportmagazin "Cavallo" gehören. Die Verantwortung für diese Titel übernimmt mit dem Jahreswechsel Henry Allgaier, Leiter des Geschäftsbereichs Sport und Lifestyle. Kemmer betreut bis zu seinem Ausscheiden im Sommer 2012 noch die Titel "Promobil" und "Caravaning".

"Adi Kemmer hat die Bereiche Ski und Reitsport 2005 bzw. 2008 übernommen, in die Motor Presse Stuttgart integriert und sehr erfolgreich weiterentwickelt", sagt erklärt Friedrich Wehrle, Geschäftsführer der Motor Presse Stuttgart. "Durch die Übergabe wird der strategische Wachstumsbereich Sport und Lifestyle nun weiter gestärkt." dh
Meist gelesen
stats