Motor Presse Stuttgart: Carola Epple wird stellvertretende Verlagsleiterin

Mittwoch, 27. März 2013
Carola Epple
Carola Epple

Der Verlag Motor Presse Stuttgart ordnet die Zuständigkeiten im Geschäftsbereich Sport neu. Carola Epple, bislang Brand Managerin der Titel "Women's Health" und "Runner's World" bei Rodale-Motor-Presse in Hamburg, steigt ab April zur stellvertretenden Verlagsleiterin im Bereich Sport in Stuttgart auf. Die 32-Jährige trägt damit künftig die wirtschaftliche Gesamtverantwortung für die Marken "Outdoor", "Active Life", "Klettern", "DSV aktiv", Planet Snow" sowie für die Event-Aktivitäten. Ulli Hartmann, als stellvertretender Verlagsleiter bislang für den Reitsporttitel "Cavallo" zuständig, übernimmt zusätzlich die Verantwortung für die Fahrradtitel "Mountainbike", "Roadbike" und "Elektrobike". Der 35-Jährige trägt außerdem die übergreifende Verantwortung für die digitalen Aktivitäten des Sportbereichs.

Beide berichten an Henry Allgaier, Leiter des Geschäftsbereichs Sport und Lifestyle. "Wir sind mit unseren Angeboten in Print, Online und bei den Events Deutschlands führendes Medienhaus für aktive Sportler. Mit Carola Epple und Ulli Hartmann haben wir jetzt zwei junge, dynamische Verlagsmanager in die Position gebracht, die unser Wachstum in diesem Bereich noch weiter vorantreiben werden", so die Erwartung von Allgaier.

Die Nachfolge von Carola Epple in Hamburg als Brand Managerin für die Titel "Women's Health" und "Runner's World" übernimmt Hanna Theune. Die 29-Jährige kommt von Gruner + Jahr in München, wo sie als Projektleiterin in der Eltern-Gruppe arbeitete. Hanna Theune kennt die Motor Presse Stuttgart gut: Sie startete dort im Oktober 2008 als Verlagstrainee und arbeitete von Juli 2009 bis Dezember 2010 als Assistentin des Geschäftsführers. dh
Meist gelesen
stats