Monster.de gründet Verbund mit Personalmarketingagenturen

Freitag, 17. August 2001

Das Karrierenetzwerk Monster.de richtet unter dem Namen "Monster Recruiting Verbund" ein Partnerprogramm ein. Teilnehmen können alle Personalmarketing-agenturen, die bereits mit Monster in Geschäftskontakt stehen. Die Verbund-partner sollen auf die Interessenten-Datenbanken von Monster zugreifen und ihren Firmenkunden eine größere Auswahl an geeigneten Kandidaten präsentieren können.

Nach Angaben von Gunther Batzke, Geschäftsführer von Monster, haben die Kunden so für ein und dasselbe Projekt immer den gleichen zentralen Ansprechpartner. Ein umfassendes Regelwerk soll den Personaldienstleistern die Wahrung ihrer Interessen sichern. Dazu gehören die Gleichbehandlung aller Agenturen, eine faire Preisgestaltung und eine lukrative Bonusvergütung.
Meist gelesen
stats