Monopol stockt Personal auf

Mittwoch, 08. Dezember 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Monopol Anika Möllemann Berlin Uta Pfeiffer UP Düsseldorf


Die Berliner Kunst- und Lifestyle-Zeitschrift "Monopol" erweitert ihr Team. Ab Januar 2005 kümmert sich Anika Möllemann um das Marketing des in diesem Jahr gestarteten Magazins. Die 32-Jährige ist noch bei TBWA in Berlin tätig und soll sich in ihrer neuen Position vor allem um Veranstaltungen und die Außendarstellung kümmern. Als Verlagsrepräsentantin für die Gebiete Nielsen II und III a arbeitet zudem die 32-jährige Uta Pfeiffer mit ihrer Firma Media Sales UP in Düsseldorf. Pfeiffer betreut außerdem die Branchen Kosmetik und Parfum im ganzen Bundesgebiet. "Monopol" erscheint seit April diesen Jahres. Das Zweimonats-Magazin hat eine Druckauflage von 65.000 Exemplaren, bei einer verkauften Auflage von 20.000 bis 25.000 Stück pro Heft. Die Ausgaben zählen jeweils circa 132 Seiten, bei zuletzt rund 30 vermarkteten Anzeigen. pap
Meist gelesen
stats