Mit Sat 1 über dem Potsdamer Platz abheben

Montag, 17. April 2000

Sat 1 startet an Ostern in Berlin den "Berlin Hi-Flyer". Ein Helium-Fesselballon in Sat-1-Optik, mit einem Durchmesser von 22,5 Metern steigt 150 Meter über Berlins Dächer. In seiner Gondel finden bis zu 30 Personen Platz. Für die Ballonfahrt können täglich von 10 Uhr bis Sonnenuntergang Tickets gekauft werden. Nach 15 Minuten wird der Ballon wieder auf den Boden zurückgezogen. Sat-1-Geschäftsführer Fred Kogel: "Der Ballon ist das i-Tüpfelchen für unsere Präsenz in Berlin."
Meist gelesen
stats