Miro Morczinek wird DACH-Geschäftsführer bei Axel-Springer-Tochter Zanox

Dienstag, 22. März 2011
Miro Morczinek
Miro Morczinek

Zanox hat einen neuen Regional Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH) gefunden: Miro Morczinek übernimmt ab dem 1. April den Geschäftsführerposten bei der Axel-Springer-Tochter. Der 34-Jährige verantwortet den strategischen und operativen Ausbau des Performance-Advertising-Unternehmens. Zuletzt war Morczinek als Regional Director Central Europe bei Homeaway.com tätig. Davor arbeitete der studierte Diplom-Wirtschaftsingenieur bei NVIDIA Corp in Santa Clara/USA, Sony BMG Music Global Digital Business in New York und Wellington Partners Venture Capital in München. Bei Zanox folgt Morczinek auf Dimitrios Haratsis, der seit Oktober als Chief Sales Officer bei Webtrekk tätig ist.

Zanox gehört zu 52,5 Prozent zu Axel Springer, die weiteren Anteile hält die Schweizer Publi Group. Erst Anfang März überraschte das Unternehmen mit einer Top-Personalie, als Opel-Markenchef Michael Hartwig seinen Wechsel zu Zanox bekannt gab. Hartwig übernimmt ab dem 1. Mai den Posten des Chief Marketing Officers und berichtet direkt an CEO Philipp Justus. sw
Meist gelesen
stats