Milchstraße will neue Segmente erobern

Montag, 17. Januar 2000

Ein Polit-Magazin und eine Tageszeitung will die Hamburger Verlagsgruppe Milchstraße auf den Weg bringen. Über konkrete Pläne wollte sich der Verlag derzeit noch nicht äußern. Ermöglicht würden die Expansionspläne aufgrund des Börsengangs der Tochtergesellschaft Tomorrow Internet AG, teilte Verleger Dirk Manthey der Presse mit. Zudem erwäge er, weitere Teile des Verlags an die Börse zu bringen. Den Wunsch nach einem Wirtschaftsblatt wird sich Manthey bereits ab nächste Woche erfüllen: Am 24. Januar geht das zweiwöchentlich erscheinende "Net Business" an den Start.
Meist gelesen
stats