Milchstraße-Newcomer Stars legt los

Mittwoch, 23. Juni 2004

Ab morgen ist das neue People-Magazin der Verlagsgruppe Milchstraße "Stars" für 2 Euro am Kiosk erhältlich. Gedruckt wurden 300.000 Exemplare. 130.000 gekaufte Exemplare werden den Anzeigenkunden garantiert. Der Umfang beträgt 202 Seiten - davon sind 55 Seiten Werbung. Zielgruppe sind die 20- bis 40-Jährigen. "Stars soll ebenso unterhaltsam wie informativ sein und legt als monatlich konzipierter Titel besonderen Wert auf Backgroundstories und opulente Bebilderung", erklärt Chefredakteur Georg Altrogge. Auf der Agenda der Erstausgabe steht ein Bericht über die TV-Serie "Sex and the City", ein Report über die Tricks der Paparazzi und ein Interview mit Nicole Kidman. Bei Erfolg soll der Titel ab Herbst monatlich erscheinen. sch
Meist gelesen
stats