Mike Fasulo wird CMO bei Sony

Donnerstag, 21. April 2005

Sony Electronics ernennt Mike Fasulo zum Chief Marketing Officer (CMO). Er tritt damit die Nachfolge von Mark Viken an, der Senior Vice President im Bereich New Business Development geworden ist. Fasulo betreute zuletzt als Präsident von Sony Electronics E-Solutions Verkauf und Marketing von Sony Style und den Qualia-Einzelhandel. Der Elektronik-Konzern hatte bereits vor sechs Wochen Howard Stringer zum neuen Vorstandsvorsitzenden des gesamten Sony-Konzerns ernannt. Durch die Neubesetzungen scheint sich das Unternehmen im Bereich Produktentwicklung und Marketing neu ausrichten zu wollen. In letzter Zeit hatte Sony Marktanteile an die Mitwettbewerber Apple Computer und Samsung Electronics verloren. se
Meist gelesen
stats