Microsoft verschickt Grußbotschaften für den Internet Explorer 8

Donnerstag, 17. Juni 2010
Am 17. Juni erscheint die komplette Seite MSN.de in Gelb
Am 17. Juni erscheint die komplette Seite MSN.de in Gelb

Microsoft führt seine im März lancierte Werbekampagne für den Internet Explorer 8 fort. Neben TV-Spots, Virals und Plakaten bindet der Konzern mit Deutschlandsitz in Unterschleißheim im neuen Flight verstärkt die Nutzer mit ein. Mit der Online-Aktion unter dem Motto "Deine Live-Grüße auf MSN" will Microsoft die Aufmerksamkeit seiner Nutzer noch stärker auf die neue Version des Browsers lenken. Am heutigen Donnerstag, 17. Juni, von 9 bis 21 Uhr, belegt Microsoft dafür seine komplette Website MSN.de mit einem sogenannten Homepage-Take-Over. Über diese interaktive Online-Werbeform fordert das Unternehmen die User dazu auf, ein Video mit Grüßen und Botschaften aufzunehmen. Die Filme dürfen maximal 8 Sekunden lang sein. Die Videos werden noch am gleichen Tag sowie drei Tage später innerhalb des Content-Ads gezeigt.

Die Aufnahme des Videos erfolgt durch einen Klick auf die Werbeform. Der User bekommt eine Benachrichtigung, wann das Video auf der MSN-Startseite zu sehen ist, zusammen mit einem Link, der direkt auf das Video führt. Am Sonntag, 20. Juni, werden weitere Grußbotschaften auf MSN ausgestrahlt. "Allein die MSN-Homepage erreicht pro Tag 2 Millionen Unique User und erzielt durch Mehrfachkontakte bis zu 9 Millionen Abrufe. Wenn man davon ausgeht, dass jeder unser Windows-Live-Nutzer im Schnitt rund 60 Buddys hat, die die Aktion dann zum Teil nochmals weiterverbreiten, ergibt sich eine wahrhaft gigantische Reichweite für die Kampagne", sagt Markus Frank, Director Sales & Marketing Microsoft Advertising.

Die Kreation der Kampagne entstand inhouse in Zusammenarbeit mit dem Rich-Media-Dienstleister Flashtalking in Köln. jm
Meist gelesen
stats