Microsoft relauncht MSN-Portal

Donnerstag, 17. September 2009
Die neue Optik von MSN.de
Die neue Optik von MSN.de

Einheitliche Seitenbreite, verschlankte Struktur, einfachere Bedienung, schnellere Ladezeiten und überarbeitete Optik - von der Neugestaltung des MSN-Portals sollen Nutzer und Werbekunden gleichermaßen profitieren. Durch diese Maßnahmen könnten aufwändige Sonderformate wie Wallpaper und Hockeystick im Rahmen einer Kampagne übergreifend und identisch auf allen Seiten ausgeliefert werden, so Markus Frank, Director Sales & Marketing bei Microsoft Advertising. "Der Werbekunde profitiert dabei von einer höheren Reichweite, flexibleren Seitenkombinationen, einheitlichen Spezifikationen und einfacheren Buchungsmodalitäten und verbesserten Targetingoptionen."

Standardformate wie das Superbanner oder das Content-Ad sind ab sofort auf allen Seiten buchbar. Neu ist der Sponsoring-Header im oberen Teil der Seite. Diesen können Werbungtreibende für einen Channel oder ein Themenspecial buchen.

Im Vorfeld des Relaunchs hatte Microsoft eine onlinebasierte Befragung durchgeführt, um Ansprüche und Bedürfnisse der User in die Neugestaltung einfließen zu lassen. jm
Meist gelesen
stats