Microsoft holt VW-Mann Mickeleit als Pressechef

Donnerstag, 18. Mai 2006

Thomas Mickeleit übernimmt Anfang Juli 2006 die Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Microsoft Deutschland in München. In dieser Funktion verantwortet der 48-Jährige künftig die Bereiche Unternehmens- und Produktkommunikation. Mickeleit ist derzeit noch zweiter Mann in der Konzernkommunikation bei Volkswagen in Wolfsburg und verantwortet dort die Unternehmenskommunikation. Vor seinem Einstieg bei Volkswagen war der Volljurist von 1998 bis 2003 als Leiter der Kommunikationsabteilung von IBM in Deutschland tätig. Davor war er unter anderem Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Grundig in Fürth. Mickeleit wird direkt an den Vorsitzenden der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland, Jürgen Gallmann, berichten. mas

Meist gelesen
stats