Microsoft geht in Konkurrenz zu Google

Freitag, 04. April 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Microsoft Google Softwareriese Reuters Bob Visse MSN


Der Softwareriese Microsoft greift den Suchmaschinen-Primus Google an. Wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet, plant Microsoft den Start einer eigenen Internet-Suchmaschine. "Wir sehen Google mehr und mehr als Konkurrenten", wird Bob Visse, Chef beim Microsoft-Portal MSN, zitiert. Microsoft habe bereits erhebliche Investitionen in die Entwicklung einer eigenen Suchmaschine gesteckt. Wann genau die Suchmaschine starten soll wurde nicht bekannt gegeben. mas
Meist gelesen
stats