Microsoft: Millionen für Werbung in T-Online

Freitag, 17. April 1998

Für ein Jahr lang wird Microsoft einen festen Werbebutton auf der Homepage von T-Online schalten. Das Mediavolumen liegt im zweistelligen Millionenbereich. "Internet-Werbung in dieser Größenordnung gab es bislang nur in den USA", kommentierte Dr. Herbert May, Vorstand Globales Systemgeschäft der Deutschen Telekom. Richard Roy, Vorsitzender der Geschäftsführung Microsoft Deutschland:"Wir werdenüber T-Online vor allen Dingen neue Produkte bewerben."
Meist gelesen
stats