Microsoft MSN und Tomorrow Focus stellen Zusammenarbeit auf neue Basis

Donnerstag, 27. April 2006

Ab 2007 werden Microsoft MSN und Tomorrow Focus ihre Inhalte und Dienste separat vermarkten. Im laufenden Geschäftsjahr vermarktet Tomorrow Focus neben dem MSN-Portal auch Teile des neuen Dienstes Microsoft Windows Live. Außerdem liefert Tomorrow Focus auch künftig Content-Angebote für den Kern des MSN-Portals. Microsoft will zudem bis Ende 2008 Media- und Contentpakete in einem Gesamtvolumen von rund vier Millionen Euro versorgen. Die ursprünglich im September 2007 endende Zusammenarbeit wird damit vorzeitig verlängert und modifiziert. is
Meist gelesen
stats