Microsoft Advertising ernennt Gösswein zum Head of Adsales

Montag, 18. Mai 2009
Gösswein übernimmt neue Aufgaben bei Microsoft Advertising
Gösswein übernimmt neue Aufgaben bei Microsoft Advertising
Themenseiten zu diesem Artikel:

Microsoft Advertising MSN Hamburg Xbox Köln Mandy Schwab


Alexander Gösswein wechselt bei Microsoft Advertising intern auf die Position des Head of Adsales. Damit übernimmt der 39-Jährige ab sofort die Leitung des Agentur Sales Teams mit insgesamt 13 Mitarbeitern. Die Leiter der Vertriebsbüros in Hamburg und Köln, Tim Purkayasta und Mandy Schwab, berichten direkt an ihn. In seiner zentralen Funktion verantwortet Gösswein den Gesamtumsatz aus dem Agenturgeschäft beim Verkauf von Werbeplätzen in allen digitalen Medien bei Microsoft. Zum Vermarktungsportfolio von Microsoft Advertising gehören neben dem Microsoft Media Network das Onlineportal MSN, die Social Community Windows Live mit dem Windows Live Messenger und Hotmail, Microsoft Office Online, Xbox.com und Xbox Live, die mobilen Services MSN Mobile und Windows Live Mobile sowie das Social Network Facebook.

Gösswein ist seit Januar für Microsoft Advertising tätig. Bislang hat er als Head of Microsoft Media Network den Ausbau und die Vermarktung des Ad Networks vorangetrieben. Vor seinem Engagement bei Microsoft Advertising verantwortete Gösswein als Head of Commercial Development unter anderem das Display Advertising von Yahoo Deutschland. bn
Meist gelesen
stats