Michel Nakache wird President von Publicis Healthcare Europe

Freitag, 09. November 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Paris New York Nick Colucci Europa Asien Euro RSCG


Am 1. Dezember übernimmt Michel Nakache die europaweite Führung der Publicis Healthcare Communications Group (PHCG). Von Paris aus berichtet Nakache direkt nach New York an den im vergangenen Mai zum President und CEO von PHCG ernannten Nick Colucci. Nackache blickt auf 30-jährige Erfahrung im Pharmageschäft zurück. Zuletzt war er Managing Partner und CEO für Europa und Asien bei Euro RSCG Life Worldwide. Davor begleitete er Management-Positionen bei den Pharmaunternehmen Glaxo Laboratories und Searle. Darüber hinaus begleitet Nakache Verbandspositionen, unter anderem als Chairman im Health Communication Council der European Association of Communications Agencies.

Der Geschäftsbereich Gesundheit der Publicis Group wird seit 2003 unter dem Dach der PHCG zusammengefasst und ist mit mehr als 2700 Mitarbeitern in zehn Ländern nach eigenen Angaben einer der weltweit größten Kommunikations-Dienstleister im Pharmabereich. Zu den größten Einzelmarken gehören Saatchi Healthcare und die Medicus Group. si
Meist gelesen
stats