Michael Zeiler steigt bei Wunderman auf

Mittwoch, 21. Juni 2006

Michael Zeiler übernimmt bei der Dialogmarketingagentur Wunderman Deutschland die Leitung der europäischen Mazda-Unit. Gleichzeitig steigt er zum Managing Partner der WPP-Tochter auf. Die Ernennung von Zeiler zum Chef des Mazda-Teams erfolgt, nachdem der japanische Autobauer der Agentur seinen gesamten CRM-Etat für Europa anvertraut hat. In seiner neuen Funktion steuert Zeiler die Aktivitäten der Agentur gemeinsam mit einem 14-köpfigen Team von Köln aus. Der 38-Jährige arbeitet seit 1999 für Wunderman, zuletzt als Client Service Director für Mazda. mam
Meist gelesen
stats