Michael Vagedes gründet Kommunikationsberatung

Mittwoch, 12. Januar 2011
Michael Vagedes ist wieder da
Michael Vagedes ist wieder da

Nach seiner einjährigen Sperre meldet sich Eventexperte Michael Vagedes mit einem eigenen Angebot zurück. Der Ex-Chef der nach ihm benannten Agentur für Live-Kommunikation, die Ende 2009 von der Muttergesellschaft Grey vom Markt genommen wurde, hat sich als Kommunikationsberater selbstständig gemacht. Der Schwerpunkt des Angebots liegt "auf der Entwicklung neuer Formate für die Bereiche emotionale Kommunikation und Markenbildung", heißt es in der Pressemitteilung. "Ich möchte mein Know-how für individuelle, kreative und persönliche Beratungsleistungen im Top-Management zur Verfügung stellen", sagt der 55-Jährige.

Vagedes verfügt über 25-Jahre Berufserfahrung im Eventmarketing. In dieser Zeit war er neben Kunden aus der Wirtschaft auch für Medien, Wisschenschaft und Politik tätig. So betreute er mit seiner Agentur über mehrere Jahre die Veranstaltungen der SPD.

Auch seine Frau Angelika ist im Bereich Event-Kommunikation tätig. Sie betreibt zusammen mit Christiane Schmid die Agentur Vagedes & Schmid in Hamburg. mit insgesamt 17 Mitarbeitern kümmert das team um Kunden wie Tchibo, Deutsche Lufthansa und Schwarzkopf & Henkel. Neu gewonnen werden konnten zudem Etats von Deutsche Bank, Otto und The Body Shop.  mam
Meist gelesen
stats