Michael Röll spricht für TUI

Freitag, 23. März 2007

Michael Röll wird ab sofort Pressesprecher in der Konzern-Kommunikation von TUI. Innerhalb des Sprecherteams wird der 35-Jährige unter anderem für die Kommunikation der Vertriebsaktivitäten zuständig sein. In seiner Funktion berichtet Röll an Robin Zimmermann, Leiter Presse TUI. Nach seinem Studium der Germanistik und Medienwissenschaften an der Universität Düsseldorf begann Röll seinen beruflichen Werdegang 1996 bei Stinnes. Ab 1999 leitete er die Interne Kommunikation des Logistikunternehmens. 2003 wechselte Röll zum Hannoveraner Reisekonzern, wo er die Verantwortung für die Interne Kommunikation des Konzerns übernahm. Diese Funktion wird er noch bis Mitte dieses Jahres wahrnehmen. mh

Meist gelesen
stats