Michael Paige neuer Direktor im Palo Alto Research Center von Xerox

Freitag, 23. Juni 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Michael Paige Xerox John Seely Brown Agfa-Gevaert


Michael Paige neuer Direktor im Palo Alto Research Center von Xerox Der 54-jährige Michael Paige ist neuer Direktor im Palo Alto Research Center (PARC) von Xerox. Er löst John Seely Brown ab, der jedoch als Chef-Wissenschaftler weiterhin im Unternehmen bleibt. In seiner neuen Position übernimmt Paige die Verantwortung für die Forschungsaktivitäten, die Umsetzung der Forschungsarbeiten in die Produktentwicklung und die Sicherung der Patente des Xerox-Forschungszentrums. Vor seinem Wechsel zu Xerox war Paige zwölf Jahre als Senior Vice-President bei Agfa tätig und für die Bereich Research und Business Operations verantwortlich.
Meist gelesen
stats