Michael Ohanian geht zu Jung von Matt/Neckar

Dienstag, 17. Juli 2007
Michael Ohanian
Michael Ohanian

Die Agentur Jung von Matt/Neckar holt sich Verstärkung an Bord. Creative Director Michael Ohanian, zuletzt bei Kemper Trautmann tätig, steigt bei der Stuttgarter Kreativschmiede ein. Der 33-Jährige soll dort die Geschäftsführer Achim Jäger (Art), Peter Waibel (Text) und Daniel Adolph (Beratung) unterstützen. Die Agentur hat in diesem Jahr unter anderem die Etats von Wüstenrot und Württembergische (Klassik, Online) sowie Bitburger (Online) gewonnen.

Ohanian hatte seine berufliche Laufbahn vor über zehn Jahren bei Jung von Matt in Hamburg begonnen. Danach folgten Stationen wie Philipp und Keuntje, Springer & Jacoby und BBDO. Zu den von ihm betreuten Kunden gehören Sixt, "Bild", Audi und Media-Markt. Ohanian ist ADC-Mitglied und hat bereits zahhlreiche Preise bei renommierten Kreativwettbewerben gewonnen, darunter die Cannes Lions und der deutsche ADC. mam

Meist gelesen
stats