Michael Martell verlässt MS&L

Mittwoch, 03. September 2008
MS&L-CEO Ulrich Gartner dankt Michael Martell
MS&L-CEO Ulrich Gartner dankt Michael Martell

Bei MS&L Deutschland wurde der Führungswechsel vollzogen. Michael Martell, langjähriger Deutschlands-Geschäftsführer, verlässt die Frankfurter PR-Agentur. Der 53-Jährige will sich künftig neuen beruflichen Herausforderungen zuwenden. Martell war Anfang 1994 vom Ortskonkurrenten Leipziger & Partner zu MS&L gekommen.

Im vergangenen April war Ulrich Gartner vom Hausgeräte-Konzern Electrolux kommend als neuer Deutschland CEO zu MS&L gestoßen. In einer Pressemitteilung erklärt Gartner: "MS&L dankt Michael Martell für sein Engagement und die gute Arbeit, durch die er wesentlich zum Erfolg der Agentur beigetragen hat." si

Meist gelesen
stats