Michael Lange spricht für T-Mobile International / Zuber geht

Montag, 02. Juli 2007
Michael Lange
Michael Lange

Michael Lange leitet ab sofort die Unternehmenskommunikation von T-Mobile International in Bonn. Der 45-Jährige übernimmt diese Aufgabe zusätzlich zu seiner bisherigen Funktion als Leiter Internationale Kommunikation bei der Deutschen Telekom. Lange berichtet in seiner neuen Funktion an Hamid Akhavan, CEO von T-Mobile International. Bei T-Mobile tritt er die Nachfolge von Stefan Zuber an. Der 41-Jährige, der im Dezember 2006 vom Wettbewerber O2 zu T-Mobile gekommen war und die Leitung der Konzernkommunikation im April 2006 vom heutigen Telekom-Preessechef Philipp Schindera übernommen hatte, wird das Unternehmen verlassen und dem Vernehmen nach als Head of Communications bei Nokia Siemens Networks anheuern. mas
Meist gelesen
stats