Michael Klein verlässt PC-Welt

Mittwoch, 14. November 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Michael Klein York von Heimburg Stephan Scherzer


Michael Klein, seit 1989 Chefredakteur der PC-Zeitschrift "PC-Welt" aus dem Münchner IDG Magazine Verlag, will seinen Posten zum Ende des Jahres aufgeben und sich beruflich neu orientieren. Der 50-Jährige plant, in Zukunft verstärkt konzeptionell zu arbeiten und an der Entwicklung neuer Informationsmedien mitzuarbeiten.

Die Nachfolge Kleins wollen Geschäftsführer York von Heimburg und Verlagsleiter Stephan Scherzer in den nächsten Wochen regeln. "PC-Welt" erscheint monatlich mit einer Auflage von derzeit 452.000 Exemplaren.
Meist gelesen
stats