Michael Fligge leitet Händlertraining bei Fiat

Montag, 11. Oktober 2004

Fiat Deutschland ernennt Michael Fligge, 43, zum Leiter Händlertraining. In dieser Funktion verantwortet er das Trainingsgeschäft für die Marken Alfa Romeo, Fiat Pkw, Lancia und Fiat Transporter.

Der Diplom-Kaufmann und Master of Science in Finance verfügt über langjährige Erfahrungen auf dem Automobilsektor und im Trainingsmanagement. So war Fligge unter anderem bei Daimler-Chrysler tätig, bevor er sich mit einer Agentur für Trainingsmanagement selbstständig gemacht hat. Er berichtet in seiner neuen Fiat-Funktion an Gerhard Paul, Direktor Netzstrategie. rp
Meist gelesen
stats