Michael Fley ist Zentraleuropa-Chef beim Hong Kong Tourism Board

Montag, 08. April 2002

Michael Fley ist zum Direktor für Zentraleuropa vom Hong Kong Tourism Board (HKTB) mit Sitz in Frankfurt berufen worden. Der 36-Jährige tritt die Nachfolge von Dorothée A. Wendorff an, die ihre Position aus familiären Gründen aufgibt.

Fley ist seit 1990 im Tourismus-Bereich tätig. 1993 begann er bei der Australian Tourist Commission (ATC) in Frankfurt, zunächst als Market Development Coordinator, danach als Business Development Manager, Central Europe.

Beim HKTB fängt Fley am 6. Mai an und übernimmt dort die Verantwortung für Deutschland, Österreich, die deutschsprachige Schweiz, Russland, Tschechien, Slowakei, Polen, Ungarn, Weißrussland und Moldawien.
Meist gelesen
stats