Michael Englisch neuer Designchef von Wiege

Freitag, 30. April 1999

Der langjährige Voko-Chefdesigner Michael Englisch, 37, steigt in die Geschäftsführung der Wiege Entwicklungsgesellschaft in Bad Münder ein. An der Seite des geschäftsführenden Gesellschafters Dr. Jochen Hahne übernimmt er die Design- und Marketingverantwortung der international operierenden Wiege Entwicklungsgesellschaft. Englisch ist Nachfolger von Fritz Frenkler, der - wie gemeldet - zur Deutsche Bahn Medien GmbH nach Frankfurt wechselte. Wiege war 1985 als unabhängige Designtochter aus der Wilkhahn-Entwicklungsabteilung hervorgegangen. Außer dem renommierten Objektmöbelhersteller Wilkhahn betreut die Entwicklungsgesellschaft heute zahlreiche namhafte Wirtschafts- und Kulturunternehmen.
Meist gelesen
stats