Metamorphose: Netbusiness droht die nächste Konzeptänderung

Donnerstag, 18. Oktober 2001

Wie oft das Konzept von "Netbusiness" in der kurzen Geschichte des Blatts schon auf dem Prüfstand war, läßt sich kaum mehr nachvollziehen. Knapp fünf Wochen nach der Übernahme des Wirtschaftstitels "Netbusiness" (Verlagsgruppe Milchstraße) durch den neuen Verleger, Herausgeber und Chefredakteur Peter Turi und der Umstellung zum zweiwöchentlich erscheinenden Branchenmagazin, steht das Blatt erneut vor tiefgreifenden Änderungen. So wurde der morgige Erscheinungstermin für das nächste Heft kurzfristig um eine Woche auf den 26. Oktober nach hinten verschoben.

Anlass sind, so Peter Turi gegenüber "HORIZONT", konzeptionelle Änderungen. Neben inhaltlichen Veränderungen steht wohl auch der Erscheinungsrhythmus zur Disposition. Denkbar sind künftig sowohl eine wöchentliche als auch eine monatliche Erscheinungsweise.
Meist gelesen
stats