Metadesign stärkt Team in Berlin

Mittwoch, 08. Februar 2012
Hendrik Halstenberg
Hendrik Halstenberg

Die Brandingagentur Metadesign baut ihr Team am Berliner Standort aus und stärkt unter anderem die Bereiche Brand Communication, Brand Environments und Digital Branding. Bereits 2011 stieß Hendrik Halstenberg zu den Berlinern. Als Mitglied des Management verantwortet er die operative Führung und Entwicklung des Kompetenzbereichs Brand Communication. Er folgt auf Dirk Nitschke, der das Team interimsweise neben seiner eigentlichen Position als Head of Brand Consulting mitgeführt hatte. Halstenberg führte zuletzt seine eigene Agentur und arbeitete davor bei Scholz & Friends, JWT und GKK. Ebenfalls neu an Bord sind Linda Stannieder (bereits seit 2008 bei Metadesign) und Matthieu Vermeulen (zuvor Managing Director bei Iconmobile), die die Bereiche Brand Environment beziehungsweise Digital Branding verantworten. Die beiden Posten wurden zuvor von Sven Müntel bekleidet, der Metadesign verlassen hat.

Bereits seit Mitte Oktober und Mitte November betreuen Patricia Nassauer und Markus Blankenburg als Client Partner beziehungsweise Creative Director den Kunden Volkswagen. Nassauer kommt von Draft FCB in Hamburg, wo sie als Management Supervisor Nivea betreute. Blankenburg arbeitete zuletzt als Kreativchef im Amsterdamer Büro von Interbrand. jm
Meist gelesen
stats