Meta Design verliert weitere Führungskräfte

Donnerstag, 01. November 2012
Melanie Rönnfeld
Melanie Rönnfeld

Nach dem Ausstieg von COO Tobias Phleps im Sommer und dem Wechsel auf dem CFO-Posten gibt es weitere Abgänge in der Führungsmannschaft von Meta Design. Melanie Rönnfeld, Head of Business Development and Corporate Communications, und Strategiechef Dirk Nitschke werden die Branding-Agentur zum Jahresende verlassen. Das bestätigt die Agentur gegenüber HORIZONT.NET. Rönnfeld wechselt dem Vernehmen nach zu einer anderen Agentur in Berlin, wo sie den Vorstandsvorsitz übernehmen wird. Sie war seit 2008 für Meta Design tätig. Davor arbeitete sie für Agenturen wie Vok Dams, TBWA und Grey.

Nitschke wird sich voraussichtlich als freier Strategieberater selbstständig machen. Bevor er 2007 zu Meta Design kam, war er als Head of Planning bei Springer & Jacoby tätig. Wer bei Meta Design die Aufgaben der beiden Aussteiger übernimmt, ist bislang nicht bekannt. hor
Meist gelesen
stats