Messeweltverband wählt Präsidenten

Donnerstag, 16. Juni 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Messeweltverband Paris Jochen Witt Präsidium


Der Messeweltverband UFI (Union des Foires International), Paris, hat Jochen Witt zum zukünftigen Präsidenten ernannt. Das Amt wird er im Herbst 2006 antreten, bis dahin gehört er dem dreiköpfigen Präsidium als Incoming President an. Der 53-Jährige ist seit 1998 Mitglied des UFI-Direktionskomitees, 2004 wurde er Vize-Präsident. Seine Tätigkeit als Mitglied im Präsidium umfasst die Integration neuer Mitglieder in den Messeweltverband. Das allgemeine Ziel des Verbandes ist es den internationalen Handel durch die Aktivitäten der Mitglieder zu fördern. mas
Meist gelesen
stats