Mercedes rüstet sich für das iPad

Dienstag, 18. Mai 2010
Die iPad-App von Mercedes-Benz
Die iPad-App von Mercedes-Benz

Zum Start des iPad in Deutschland fährt Mercedes-Benz mit einer Reihe von Apps für das Tablet vor. Die bereits vorhandenen iPhone-Applikationen wurden technisch optimiert. Darüber hinaus starten Ende Mai eine Katalog-App mit den Broschüren über das E-Klasse Cabrio und das E-Klasse Coupé sowie eine für das iPad optimierte Version der Mobile-Website. Das Mercedes-Magazin soll folgen. "Aufgrund unserer überaus positiven Erfahrungen mit iPhone Applikationen sehen wir auch das iPad als einen festen Bestandteil unserer Online-Kommunikation. Daher war es uns wichtig, den Usern des iPads von Beginn an ein substantielles Angebot rund um unsere Marke zu bieten", sagt Anders Sundt Jensen, Leiter Markenkommunikation Mercedes-Benz Cars.

Als eines der ersten Museen weltweit setzt das Mercedes-Benz Museum das iPad schon vor dem Verkaufsstart ein. Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung Supersportwagen wurde die iPhone-Applikation "Mercedes-Benz Sports Cars" in für das iPad optimiert und im Ausstellungsraum eine Lounge mit iPads eingerichtet.

Auch die weiteren verfügbaren iPhone Applikationen wurden an das iPad angepasst. Dazu gehören die virtuelle Tour mit dem SLS AMG, die als "SLS AMG HD" für das iPad veröffentlicht wird, und künftig die Autoquartette "Mercedes-Benz Quartett" und "Mercedes-Benz Silver Arrow".

Die neue App "Sternenhelfer" der Mercedes-Benz Bank, die seit Anfang Mai im App Store erhältlich ist, wurde direkt als iPad-kompatible Version entwickelt.

Die an das iPad angepasste Mercedes-Benz Website Mercedes.mobi enthält neben bekannten Features bereits zum Start die aktuellste Mixed Tape Compilation sowie ausgewählte Videos von Mercedes-Benz TV. Das komplette TV-Programm wird sukzessive für den Tablet-PC optimiert. Ebenso wird die Katalog-App kontinuierlich um weitere Broschüren erweitert. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen an einer iPad-kompatiblen Version des Mercedes-Magazins, das ab Mitte des Jahres erhältlich sein wird. ork
Meist gelesen
stats