Mercedes-Benz zeigt Kurzfilm The Porter für den CLS ausschließlich im Internet

Freitag, 15. Oktober 2004

Nachdem Anfang Oktober die klassische Kampagne zur Einführung des Edel-Coupé CLS von Mercedes-Benz gestartet ist (Agentur: Springer & Jacoby), zündet nun eine weitere Stufe des Auftritts im Internet: Unter dem Titel „The Porter“ präsentiert der Autobauer ab 18. Oktober einen 13minütigen Werbefilm, den BM8 in Wedel produziert hat, und der ausschlielich im Web gezeigt wird. Die Hauptrollen in dem Kurzfilm haben die Musiker Bryan Ferry, Danii Minogue und Gabriela Anders sowie das ungarische Model Annamaria Cseh übernommen.

„The Porter“ erzählt die Geschichte eines Hotelportiers in Budapest, der in eine Kriminalgeschichte verstrickt wird. Die Internetplattform für den Film hat die Wiesbadener Web-Agentur Scholz & Volkmer (S&V) konzipiert und umgesetzt. Auf www.the-porter.com können unter anderem der Film und der Titelsong „Fool for Love“, den Bryan Ferry exklusiv für Mercedes-Benz neu eingespielt hat, heruntergeladen werden. Sie verlinkt zudem mit der Musik-Download-Site Mixed Tape (www.mercedes-benz.com/mixedtape) und der Website CLS-Klasse (www.mercedes-benz.com/cls), die ebenfalls von S&V entwickelt wurden. ems
Meist gelesen
stats