Meininger Verlag verpaßt der Weinwirtschaft prickelndes Outfit

Donnerstag, 05. August 1999

Die "Weinwirtschaft", nach eigenen Angaben Deutschlands führende Fachzeitschrift für den professionellen Weinein- und -verkauf, hat sich relauncht. Das alle 14 Tage im Meininger-Verlag erscheinende Magazin verspricht sich von der neuen Grundschrift und dem neuen Farbleitsystem eine bessere Lesbarkeit. Nur leicht modifiziert wurde die Titelseite. Nach dem letzten Relaunch vor drei Jahren, der vor allem auf spielerische, grafische Elemente setzte, strebt die "Weinwirtschaft" jetzt die klare Anmutung eines Wirtschaftsmagazins an.Auch im Themenspektrum des Heftes will die fünfköpfige Redaktion um Chefredakteur Hermann Pilz künftig noch mehr Lesernutzen, Service und Aktualität umsetzen.
Meist gelesen
stats