Meetrics expandiert nach Großbritannien

Donnerstag, 31. Januar 2013
Meetrics-Chef Philipp von Hilgers
Meetrics-Chef Philipp von Hilgers

Der Berliner Spezialist für Ad Visibility und News-Attention-Lösungen Meetrics eröffnet Büros in Großbritannien und Südostasien. Die Leitung des Standortes in London übernimmt Anant Joshi als Director of International Business. In Bangkok verantwortet Nutchsara Cayir die Geschicke der Firma. Meetrics bietet technische Lösungen zur Steigerung der Kampagnenwirkung und misst unter anderem die Sichtbarkeit von Online Ads und die Möglichkeit Umfelder und Zielgruppen zu prüfen und zu verifizieren. Zu den Kunden gehören Mediaagenturen wie Mindshare und Pilot sowie Vermakrter wie Tomorrow Focus und Yahoo.

"2012 hat gezeigt, dass Viewable Impressions als neue und belastbare Währung im Display-Markt nicht mehr wegzudenken sind", sagt Philipp von Hilgers, CEO von Meetrics. Der Technikdienstleister habe dazu entscheidend beigetragen und müsse seine Vorreiterrolle im deutschen Markt nun auf andere Märkte übertragen, so von Hilgers.

Doch auch in Deutschland baut das Unternehmen aus. Mitgründer Felix Badura betreut nun hauptverantwortlich die Produktentwicklung, leitet die Operations Unit und wird Prokurist. Claudia Michels verstärkt sien Team seit Jahresbeginn bei der Optimierung von Onlinekamapgnen. pap
Meist gelesen
stats