Medienunternehmen gründen EPS Programm-Service AG

Freitag, 14. Mai 1999

Fünf Medienunternehmen aus Deutschland und der Schweiz haben in Zürich die EPS Programm-Service AG gegründet, die zum 1. Juni ihre Tätigkeit aufnimmt. Das Unternehmen soll Informationen zu TV-Programmen beschaffen und den Kunden - Fernsehsendern oder Kabelnetzbetreibern - elektronisch zur Verfügung stellen. Diese redaktionell aufgearbeiteten Programmdaten werden für den Aufbau und die Gestaltung der für das digitale Fernsehen bedeutsamen elektronischen Programmführer (EPG) benötigt. Die EPS will ihr Datenangebot mittelfristig auch auf europäische Fernsehsender ausdehnen. Zudem sollen multimediale Elemente wie Audio und Bewegtbild die reinen Text- und Bildinformationen ergänzen. Eigner der EPS sind zu gleichen Teilen die zur Pro Sieben Media AG gehörende Starwatch Navigation, der Deutsche Supplement-Verlag, ZDF-Enterprises, der Ringier-Verlag sowie Swiss TXT.
Meist gelesen
stats