Medienmittwoch: Die Zukunft der Außenwerbung

Freitag, 28. Mai 2004

Im Mittelpunkt des Medienmittwoch M2 steht am 9. Juni die künftige Gestaltung und Bedeutung der Außenwerbung als Mittel der werblichen Kommunikation. Unter dem Motto "Die Zukunft liegt draußen" erörtern Kunden und Anbieter im Gespräch das wachsende Potenzial der Out-of-Home-Werbung. Bei der am Flughafen Frankfurt stattfinden Veranstaltung diskutieren Hans Wall, Vorstand der Berliner Wall AG, Dieter Henzel, Verkaufsleiter der Deutschen Eisenbahn-Reklame, Joachim Fuchs, Leiter Werbung, Media & Promotion bei Adam Opel und Petra Sattler, freie Mediaberaterin. Der Medienmittwoch wird seit Januar 2002 jeweils am zweiten Mittwoch eines Monats an wechselnden Orten in der Region Frankfurt Rhein Main veranstaltet. Der Medienmittwoch wird gesponsert von HORIZONT und Licher Privatbrauerei Ihring-Melchior. Anmeldung unter www.medienmittwoch.de.
Meist gelesen
stats