Medienagentur DIN A 12 bringt Werbung in die Spindschränke

Mittwoch, 24. Juli 2002
Nah an der Zielgruppe
Nah an der Zielgruppe

Die Medienagentur DIN-A-12 bietet eine neue Werbemöglichkeit im Bereich der Ambient Medien. Groß- und mittelständische Unternehmen können jetzt auch in kommerziellen Sportstätten für ihre Produkte und Dienstleistungen werden. Ein Jahr nach Gründung des Outdoor-Unternehmens verfügen die Hessen jetzt bundesweit über 18.000 belegbare Werbeflächen in Spinden und Duschräumen.

Das Konzept basiert auf der Überlegung, dass Sport, Fitness und Wellness vor allem in der Alterklasse bis 45 Jahre wichtige Elemente der Freizeitgestaltung sind und damit gute Reichweiten in einer attraktiven Zielgruppe erreicht werden können. Außerdem könnten Kunden, so das versprechen des Anbieters, durch die exklusive Vermietung der gebuchten Belegungseinheiten im jeweiligen Damen- oder Herrenbereich von Sportstätten und Studios zielgruppengenau agieren.

Bis Ende dieses Jahres will DIN-A-12 einen Umsatz von 350.000 Euro erreichen. Im Kosmetikbereich nutzt derzeit eine neues Produkt aus der "Dove"- Familie die Spindwerbung zur Bekanntheitssteigerung.
Meist gelesen
stats