Medical Tribune mit neuer Geschäftsführungsstruktur

Montag, 02. November 1998

Klaus Rehnig, 53, und Dr. Hennig Große-Nordhaus, 46, scheiden mit Wirkung vom 1. November aus derGeschäftsführung der Verlagsgruppe Medical Tribune, Wiesbaden, aus. Die Führung übernehmen der bisherige Verlagsleiter der Medical Tribune, Dr. Uwe-Axel Richter, 37, und Markus Queitsch, 36, bislang kaufmännischer Leiter.
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Der Wake-Up Call der Branche

 


Meist gelesen
stats