Medical Tribune Group ordnet Geschäftsführung neu

Freitag, 30. März 2007

Die Fachinformations-Sparte Medizin des Münchner Süddeutschen Verlags verändert ihre Führungsstruktur. Thomas Bargetzi, bislang als COO bei der Medical Tribune Group, wird CEO der Medical Tribune Deutschland. Er verantwortet in dieser Funktion das operative Geschäft der Medical-Tribune-Tochterunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wolfgang Hartmann wird seine Funktion als Geschäftsführer der Medical Tribune Group abgeben, um sich für die SV-Geschäftsführung verantwortlich um die Internationalisierung des Fachinformations-Bereiches des Süddeutschen Verlages zu kümmern.

Die bestehenden Osteuropa-Aktivitäten der Medical Tribune Group verantwortet wie bisher Fabian Müller. Er berichtet wie Bargetzi direkt an Klaus Josef Lutz, Geschäftsführer des Süddeutschen Verlags. dh

Meist gelesen
stats