Mediapro übernimmt Vidéo Communication France von RTL

Montag, 04. Februar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mediumpro Frankreich RTL RTL Group Tochterunternehmen


Die RTL Group trennt sich von ihrem Tochterunternehmen Vidéo Communication France (VCF). Die spanische TV-Gruppe Mediapro soll die TV-Produktionsfirma für 12,2 Millionen Euro übernehmen.

VCF entstand 1986 nach der Zusammenführung von Vidéo Center International und Vidéo Télé France und setzt jährlich rund 50 Millionen Euro um. Das Unternehmen produziert Shows und Events für verschiedene Fernsehsender und ist im Bereich der TV-Übertragung tätig.
Meist gelesen
stats