Medianetwork Universal McCann holt Jim Hytner ins internationale Board

Dienstag, 11. August 2009
Jim Hytner
Jim Hytner

Das internationale Medianetwork Universal McCann (UM) hat Jim Hytner zum Präsidenten für die Märkte in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA-Region) ernannt. In dieser Funktion wird Hytner an den weltweiten CEO von UM Matt Seiler und an Graham Duff berichten. Duff verantwortet als EMEA-President die Subholding Mediabrands, unter deren Dach die Mutterholding Interpublic ihre beiden Medianetzwerke organisiert. Dazu gehört neben UM auch Initiative. Mit der Berufung von Hytner soll laut Seiler die Partnerschaft mit den Medienanbietern verstärkt werden.

Der neue EMEA-Boss war vor seinem Wechsel zu UM Commercial Director von Top Up TV, einem Digitalsender in Großbritannien und davor Marketingdirektor bei Barclays. Erfahrungen auf Kundenseite konnte Hytner zudem bei Coca-Cola sammeln. ejej
Meist gelesen
stats